Skip to main content

Die Gartenbank Marke Eigenbau – Was Sie wissen müssen, wenn Sie selber bauen

Gartenbank Marke Eigenbau streichen

Möbel bauen liegt voll im Trend, denn selbst ist der Mann/die Frau. DIY sorgt dafür, dass Sie kostenschonend mit Ihren eigenen Ressourcen umgehen, echte Einzelstücke für Haus, Wohnung oder Garten basteln und mit dem Upcycling-Trend schonen Sie sogar noch die Natur. Außer einigen leicht zu beschaffenden Materialien wie Holz, Beton oder Stahl brauchen Sie nur […]

Gartenbank aus Holz

Zwei Gartenbänke aus Holz

Wer über einen gepflegten Garten verfügt, hat einen idealen Platz, um mit Freunden oder der Familie schöne Stunden im Grünen zu verbringen. Zum gemütlichen Beisammensein oder zum Ausruhen nach erledigter Gartenarbeit sollte man im Garten eine spezielle Ecke reservieren. Dieses Plätzchen zum Verweilen und Entspannen kann man mit geeigneten Sitzgelegenheiten, wie einer Gartenbank aus Holz, ausstatten.

Gartenbank aus Kunststoff

Gartenbank aus Kunststoff

Gartenbänke sind eine optimale Ergänzung im heimischen Gartenparadies. Heute werden die schicken Beiwerke in vielfältigen Materialqualitäten angeboten. Besonders komfortabel und anpassungsfähig ist eine Gartenbank aus Kunststoff.

Aufgrund des geringen Gewichts lassen sich Gartenbank Kunststoff-Modelle besonders leicht transportieren. Und auch die Reinigung der Gartenbank ist schnell erledigt.

Die richtige Gartenbank Auflage kaufen

Gartenbank mit Auflage

Sicher haben Sie sich schon oft gefragt, wie Sie Ihren Garten nach Möglichkeit noch verschönern können. Es ist in diesem Fall nicht nur wichtig, dass Sie ihn mit schönen Blumen und Pflanzen ausstatten.

Sie sollten auch darauf achten, dass Sie Ihren Garten mit ansprechenden Gegenständen ausstatten. Unter diese Kategorie fällt natürlich auch eine schöne und bequeme Gartenbank. Egal ob Sie eine Gartenbank aus Holz selber bauen oder ob Sie eine Gartenbank aus Kunststoff kaufen.

Gartenbank aus Metall

Gartenbank aus Metall

Eine schöne Gartenbank sollte auf keiner Grünfläche vor oder hinter dem Haus fehlen. Sie lädt zum Ausruhen und Verweilen ein. Ist eine Gartenbank aus Metall, wird diese lange Zeit als bequemes Sitzmöbel im Freien ihren Dienst tun.

Je nach Verarbeitungsart und Nachbehandlung der Oberfläche haben die metallischen Gartenbänke eine andere Optik.

Holzbank für den Garten

Holzbank für Garten

In den meisten Fällen ist es so, dass die Gartenliebhaber ihren Garten nach Möglichkeit gepflegt und in Ordnung wissen wollen. Hierzu gehört es nicht nur, dass Blumen und andere Pflanzen in einer großen Auswahl angepflanzt werden.

Das Bild eines Gartens wird auch immer durch sonstige Gegenstände geprägt. Eine schöne Holzbank für den Garten ist daher auf jeden Fall eine Überlegung, wie der heimische Garten noch schöner gestaltet werden kann.

Gartenbank mit Tisch

Gartenbank mit Tisch

Der Frühling naht und die Saison für das Wohnen im Freien wird bald eröffnet. Wie wäre es dafür mit einer Gartenbank mit Tisch? Geselliges Beisammensein mit einem Picknick im Grünen zu verbinden, ist doch das Schönste für Groß und Klein.

Stellen Sie neben Ihre Gartenbank mit Tisch doch erste Primeln und Narzissen in bunten Töpfen zu einem Arrangement mit Gartenzwerg.

Die 20 schönsten Ideen für eine Gartenbank im eigenen Garten

Katze auf Gartenbank

Eine Gartenbank macht den Garten erst gemütlich. Der Garten ist eine grüne Oase, die in der wärmeren Jahreszeit zu einem zusätzlichen Aufenthaltsbereich wird.

Wer das blühende Paradies richtig nutzen möchte, kann mit einer Gartenbank einen komfortablen und schönen Sitzplatz gestalten. In der Kombination mit einem Gartentisch und Stühlen entsteht ein angenehmer Ort, an dem bereits das Frühstück unter freiem Himmel Lust auf den Tag macht.

Kein Garten ohne Gartenbank

Holzbank im Garten

Eine Gartenbank darf in keinem Garten fehlen. Sie strahlt Gemütlichkeit und Romantik aus. Dabei erfüllt sie viele Funktionen: als Sitzbank, um im eigenen grünen Paradies den Feierabend zu genießen, als Treffpunkt vor dem Haus, um mit vorübergehenden, netten Leuten oder den Nachbarn zu plaudern, als Ruheoase in einem abgelegenen Gartenwinkel oder in der Laube, als Ergänzung zur Sitzgruppe aus Tisch und Stühlen oder einfach nur als Dekorationsobjekt, das zu jeder Jahreszeit attraktiv ist, auch wenn niemand darauf sitzt.

In 6 Schritten die eigene Gartenbank bauen

Gartenbank selbstgebaut

Im Garten muss die Gartenbank erneuert werden. Am besten wäre es, diese gleich selber zu bauen. Schritt für Schritt wird im folgenden Artikel hierfür eine kleine Anleitung gegeben.

Vor dem Bauen sind die gewünschte Größe der Gartenbank und das Design festzulegen. Entsprechend der Abmessung errechnet sich der Materialbedarf. Sollte sie Armlehnen und eine Rückenlehne haben und welcher Werkstoff ist hierfür vorgesehen.