Skip to main content

Kein Garten ohne Gartenbank

Holzbank im Garten

© no1cristi / freeimages.com

Eine Gartenbank darf in keinem Garten fehlen. Sie strahlt Gemütlichkeit und Romantik aus. Dabei erfüllt sie viele Funktionen: als Sitzbank, um im eigenen grünen Paradies den Feierabend zu genießen, als Treffpunkt vor dem Haus, um mit vorübergehenden, netten Leuten oder den Nachbarn zu plaudern, als Ruheoase in einem abgelegenen Gartenwinkel oder in der Laube, als Ergänzung zur Sitzgruppe aus Tisch und Stühlen oder einfach nur als Dekorationsobjekt, das zu jeder Jahreszeit attraktiv ist, auch wenn niemand darauf sitzt.

Ob die Gartenbank aus Holz, Kunststoff oder Metall ist, hängt vom eigenen Geschmack und vom Stil des Gartens ab. Eine Sitzbank aus Holz passt hervorragend in natürlich gestaltete Gärten, denn das Material fügt sich harmonisch zwischen den Pflanzungen ein. Modelle aus Kunststoff oder Polyrattan sind eher in modernen Gartenanlagen oder im Garten eines Pragmatikers zu finden, denn sie punkten mit modernem Design und Pflegeleichtigkeit.

Plätze schön gestalten mit Bänken

Was wäre ein Garten ohne gemütliche Sitzplätze? Mit einer einfachen Gartenbank ist ein solcher Platz schnell hergerichtet. Einige schützende Pflanzen im Hintergrund wie blühende Sträucher oder eine kurze Hecke, mehr braucht es nicht, um den idealen Rückzugsort zu schaffen. Wer mag, stellt noch einen kleinen Tisch dazu, um eine Abstellfläche für die Tasse Kaffee und das Lieblingsbuch zu haben.

Mit dicken Auflagen und Kissen ausgestattet, lädt die Gartenbank noch mehr zum Verweilen ein. Idealerweise wird die Sitzbank – oder nach Größe des Gartens auch mehrere Modelle – an den bevorzugten Plätzen im Garten aufgestellt: auf der Terrasse, unterm Apfelbaum, rund um die Feuerstelle, am Gartenteich oder dort, wo der Blick in verschiedene Gartenbereiche besonders schön ist.

Schnell selbst gebaut: eine Holzbank

Aus Holz lässt sich mit etwas handwerklichem Geschick eine einfache Gartenbank selber bauen. Bauanleitungen und Anregungen hierzu gibt es genug. Eine ganz einfache Ausführung besteht aus zwei Stammabschnitten, auf die eine dicke Bohle oder ein halber Baumstamm aufgeschraubt werden. Wer sich das Zuschneiden der benötigten Holzteile sparen möchte, besorgt sich einen Bausatz, dessen Teile nur noch zusammengeschraubt werden müssen.

Ob Bausatz oder Marke Eigenbau, wichtig ist nach Fertigstellung ein ausreichender Wetterschutz, damit die Gartenbank allen Witterungseinflüssen standhält. Eine Gartenbank aus Teakholz bekommt mit den Jahren eine Patina, die das Holz ergrauen lässt. Wer das nicht möchte, behandelt die Gartenbank alle zwei Jahre mit einem speziellen Pflegeöl.

Für gemütliche Stunden: eine Baumbank

Etwas ganz besonderes für Liebhaber ist eine Baumbank, die an einem dicken Baum im Garten aufgestellt wird. Wahlweise wird diese Art von Bank als runde oder halbrunde Variante angeboten. Ganz leicht lässt sich eine viereckige Baumbank selber bauen. Dafür werden vier gleiche, stabile Holzhocker benötigt, die mit passenden Verbindungsbrettern um den Baum angeordnet werden. Anschließend noch in der Lieblingsfarbe anstreichen und fertig.

Schön und unverwüstlich: die Kunststoffbank

Eine Kunststoffbank ist pflegeleicht und langlebig. Ein solches Modell kann bei jedem Wetter draußen bleiben und ist zudem die ideale Lösung für feuchte Standorte, denn die Feuchtigkeit von unten schadet dem Material nicht. Mit den allgegenwärtigen Hochlehnern und Stapelstühlen aus dem Baumarkt haben moderne Kunststoffbänke nicht mehr viel gemein. Modelle in Holzoptik oder solche aus Polyrattan werten jede Sitzgruppe auf und müssen sich hinter Bänken aus Naturmaterialien nicht verstecken.

TOP 2 Sitzer Kunststoff Gartenbank Blome-Tillmann Landhausbank

179,00 € 249,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

Für Romantiker: eine Gartenbank aus Metall oder Gusseisen

Eine Gartenbank aus Gusseisen oder Metallbänke machen vor allem in romantischen Gartenanlagen richtig viel her. Sie passen perfekt zu Rosen oder in verwunschene Gartenwinkel. Der Platz für eine solche Bank sollte sorgfältig ausgewählt werden, da der Transport aufgrund des Gewichts doch etwas schwierig ist.

2 Sitzer Gartenbank Gusseisen

89,98 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen

Die Gartenbank richtig pflegen

Am pflegeleichtesten sind einfache Kunststoffbänke, deren Flächen nur feucht abgewischt werden müssen. Holzbänke benötigen alle paar Jahre einen neuen Anstrich mit Holzschutzlasur, vor allem dann, wenn sie das ganze Jahr im Freien stehen. Wenn die Metallbank Rost ansetzt, wird dieser entfernt und entweder ein farbloser oder ein Lack in der Wunschfarbe in mehreren Schichten aufgetragen.


Ähnliche Beiträge

Die Gartenbank Marke Eigenbau – Was Sie wissen müssen, wenn Sie selber bauen

Gartenbank Marke Eigenbau streichen

Nutzen Sie eine unzerlegte Europalette für Ihren Garten, so erhalten Sie auch viel Tragfähigkeit. Die Bretter tragen (bei einwandfreiem Holzzustand) mehrere Tonnen über die Fläche und rund eine Tonne auf Punkt.

Kaufen Sie Holz für Ihre Gartenmöbel im Baumarkt, so können Sie alles dort zuschneiden lassen. Das geht schneller als mit der heimischen Stichsäge und ist zusätzlich noch gerader. Dadurch wird jede Gartenbank ein Möbel nach Maß.

Gartenbank aus Holz

Zwei Gartenbänke aus Holz

Wer über einen gepflegten Garten verfügt, hat einen idealen Platz, um mit Freunden oder der Familie schöne Stunden im Grünen zu verbringen. Zum gemütlichen Beisammensein oder zum Ausruhen nach erledigter Gartenarbeit sollte man im Garten eine spezielle Ecke reservieren. Dieses Plätzchen zum Verweilen und Entspannen kann man mit geeigneten Sitzgelegenheiten, wie einer Gartenbank aus Holz, ausstatten.

Gartenbank aus Kunststoff

Gartenbank aus Kunststoff

Gartenbänke sind eine optimale Ergänzung im heimischen Gartenparadies. Heute werden die schicken Beiwerke in vielfältigen Materialqualitäten angeboten. Besonders komfortabel und anpassungsfähig ist eine Gartenbank aus Kunststoff.

Aufgrund des geringen Gewichts lassen sich Gartenbank Kunststoff-Modelle besonders leicht transportieren. Und auch die Reinigung der Gartenbank ist schnell erledigt.